HyaM Hyaluronbehandlung 

Hyaluronbehandlung für Faltenreduktion und Lippenvolumen-Vergrößerung ohne einer Nadel. Im Druckverfahren wird ein deutsches unvernetztes oder vernetztes Hyaluron, mittels erhöhtem Druck sehr schnell durch mikroskopisch feine Kanülen in die Haut eingeschleust.

Die Hyaluronmenge wird individuell bei der Beratung festgelegt und ist abhängig von dem gewünschten Ergebnis, der Faltentiefe und dem Anteil der zu behandelnden Zonen (z.B. nur Oberlippe, Oberlippenfältchen, Lippenvolumenvergrößerung ganz, Nasolabialfalten).

    


Nadellos – Markellos – Ein nichtinvasives Injektionsystem

Der HyaM steht für eine sichere Ausführung, eine leichte Handhabung und ein modernes Design. Aus Kosmetiker dürfen ihn anwenden. Ein weiterer Grund, warum viele Kosmetikerinnen diese Behandlungsmethode anbieten können liegt darin, dass in Deutschland die klassische Faltenunterspritzung nur von Ärzten und Heilpraktikern durchgeführt werden darf.

Ab jetzt dürfen ausgebildete HyaM-Spezialisten Falten aussüllen.